Wasserschadenbeseitigung nach DIN 18540

Wie unangenehm undichte Fugen oder ein nasser Keller sein können, hat so mancher in böser Erinnerung.
Mit viel Erfahrung zum Detail hilft Ihnen unsere Mannschaft wo sie kann.
Auch wenn´s richtig "nass" ist:

Trockenlegung

  • Austrocknung vom Mauerwerk mittels Horizontalsperre
  • Putzsanierung in Verbindung mit Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit, Schimmelbefall und Ausblühungen
  • Wasserschadenbeseitigung im Boden- und Wandbereich
  • Raumtrocknung und Beheizung bei Neubauten

Fugentechnik und Sanierung im Hochbau nach DIN 18540

  • PU-Verfugung bei Hallen und Gewerbebauten nach DIN 18540
  • Baukörper-, Trenn- und Arbeitsfugen bei Beton nach DIN 18540
  • Fenster-, Maueranschlußverfugungen, sowie Dampfsperren im Leibungsbereich mit Folien
  • Fensterglas Siliconverfugung
  • Brandschutzverfugung im Fenster und Mauerbereich
  • Epoxidharzverfugung im chemisch hochbelasteten Bereichen
  • Schwimmbadverfugung elastisch
  • Verfugung und Sanierung im Naßzellenbereich
  • Fugensanierung bei Schimmel im Bad
  • Verfugung im Lebensmittelbereich
  • Verfugung im Sichtdachstuhl und Akustikbereich
  • und vieles mehr